Aktuelles

Kidical Mass - der Traum von einem sicheren Radwegenetz

Seifenblasen steigen zum Himmel. Vielleicht stehen sie für die Träume der Eltern: Ein Netz von sicheren Radwege in Lauf innerorts für ihre Kinder. Laut klingelnd und mit Musik drehen die Raddemonstranten ihre Runde von 7 km durch Lauf.

Mehr zur Kidical Mass am 27. April und ganz viele Bilder findet ihr bei den Aktionen

Monika Hänelt vertritt den ADFC Nürnberger Land jetzt auch im Vorstand

Nahezu einstimmig wurde bei der Jahreshauptversammlung am Freitag, 16. Februar 2024, der bisherige Kreisvorsitzende des ADFC Nürnberg und Umgebung, Markus Stipp, wieder gewählt. Auch die beiden Stellvertretenden Vorsitzenden, Nicola A. Mögel (Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation) und Johannes Wastrack (Verkehr, Social Media, Presse), wurden in ihren Ämtern bestätigt.
Es gibt aber auch einige neue Gesichter im Vorstand des ADFC Nürnberg:
Schatzmeisterin Ute Biegelmann trat nach 30 Jahren im Amt nicht mehr an. Ihr folgt Luisa Angebrandt, beruflich als Controllerin tätig, als neue Finanzchefin des adfc Nürnberg. Ergänzt wird der Vorstandskern durch fünf Beisitzer:innen. Das sind (alphabetisch):

  • Matthias Eberlein (Kidical Mass)
  • Heinz Gieselmann (Radreisevorträge, Mountainbike)
  • Monika Hänelt (ADFC im Nürnberger Land)
  • Harald Löffler (Radtouren)
  • Martin Wolff (Kidical Mass, Verkehr).

 

Der Newsletter ADFC Nürnberger Land informiert in unregelmäßigen Abständen über Aktionen und Wissenswertes rund um die Radverkehrspolitik und das Rad fahren im Nürnberger Land.

Sie können/ du kannst ihn unter kontakt@adfc-nuernberger-land.de abonnieren und natürlich auch jeder Zeit wieder…

[mehr]

Nächste Termine

Mit dem Rad von Bangkok nach Franken - Radreisevortrag

Schwarzenbruck AVANTI e.V.
Donnerstag, 16.05.24 / 19.00 Uhr, Schwarzachstuben
Mirco Helmreich nimmt uns mit auf eine unfassbare Radreise von Bangkok nach
Franken. Der Eintritt ist frei. Spenden, die einem von den Helmreichs besuchtem
Schulprojekt in Indien zugutekommen werden, sind aber willkommen. Kommen Sie
vorbei!

Stadtradeln vom 7. bis 27. Juni

Der Landkreis ruft wieder zum Stadt- und Schulradeln auf. Viel Spaß beim Auto stehen lassen und mit dem Rad die täglichen Wege erledigen! Vielleicht klappt auch der eine oder andere Radausflug mit Freunden. Anmeldung auf der Homepage des Landratsamtes.

Radeln für den Klimaschutz 8. Juni 2024

 Zahlreiche Wohlfahrtsverbände, beide Kirchen, verschiedene Kommunen, das Landratsamt und natürlich wir als ADFC sind Mitveranstalter der Rad-Demo „Radeln für den Klimaschutz“. Es wird wieder eine Sternfahrt dieses Mal mit Ziel Altdorf. Routen und Abfahrtszeiten

„Laufwerk 2024“ am Sonntag, den 9. Juni 2024 in Lauf

Mit Kinder-Radparcours, Infostand und Rad-Codierung wird der ADFC auch wieder auf der Gewerbeschau „Laufwerk 2024“ vertreten sein. Hast du Lust und Zeit das ADFC-Team an diesem Tag zu unterstützen? 2 Stunden beim Kinderradparcours oder am Infostand zu helfen? Wir freuen uns auf dich! Bitte melde dich bei monika.haenelt(..at..)adfc-nuernberger-land.de

 

„Von der Freiheit des Fahrrad fahrens“

Rad-Gottesdienst Sonntag 23. Juni 2024 10:45 Uhr in Sankt Jakob Lauf (Breslauerstr. 21)

 „Klimagottesdienst“ in Kooperation mit dem Umweltteam der Evang. Gemeinde, den „Omas for Future“ und Mitgliedern des ADFC .
Anschliessend „Mitbring-Picknick“ im schönen Garten von St. Jakob
Brot und Getränke werden von der Gemeinde gestellt.
Rückfragen an Kuno Hauck, Pfr. i.R.
Kuno.hauck(..at..)elkb.de Tel.: 0176 21 10 22 50

Sonntag, den 23.06.2024 - Tour 3 der „Schlösser- und Burgen-Radtouren"

Avanti e.V.

 Abfahrt ist um 14.00 Uhr an der
Radservicestation am Plärrer in Schwarzenbruck.

Feierabendtour zum Abschluss des Stadtradelns

Donnerstag, den 26.06.2024 AVANTI e.V.

Die Tour führt mit 17 Kilometern durch alle Ortsteile… Abfahrt ist um 18.00 Uhr an der Radservicestation am Plärrer in Schwarzenbruck.

Angebote

Was wir schon erreicht haben

  • Beteiligung von Landkreis und Kommunen an Stadtradeln und AGFK
  • Freigabe von Einbahnstraßen in Gegenrichtung
  • Neue sichere Abstellanlagen
  • Aufhebung von Benutzungspflichten
  • Verbesserte Radwegplanungen

Werden Sie aktiv!

Es gibt viele Möglichkeiten sich zu beteiligen.

Junger ADFC
Jugendliche und junge Erwachsene fahren viel Rad und haben ihre eigene Sicht auf diese Mobilität. Sie nutzen das Rad anders und stellen auch andere Forderungen. Jugendliche und junge Erwachsene wollen sich auch mal ohne „die Alten“ treffen und miteinander Spaß haben.

Kennst du in deiner Familie, Verwandtschaft und Nachbarschaft leidenschaftliche junge Radler*innen? Frag sie mal, ob sie auf einen „Jungen ADFC“ Lust haben und mitmachen wollen. Wenn ja: Bitte nehmt mit mir Kontakt auf: Zettl_Andreas(..at..)icloud.com

Wir freuen uns auf eure Mails!

Oder Sie haben neue Ideen oder Anregungen? Dann teilen Sie uns dies mit.

© ADFC Nürnberger Land 2024

Radtouren

Entspannt ins Wochenende

Fr, 21.06.2024 18:00 - 20:00
Ort: Nürnberg, U-Bahn-Station Röthenbach, am Aufzug, 90449 Nürnberg, 90449 Nürnberg
[mehr]

Mit allen Sinnen das Nürnberger Land umrunden! #1

Sa, 22.06.2024 09:30 - 17:00
Ort: Happurg links d.Peg., S-Bahnstation, 91230 Landkreis Nürnberger Land
[mehr]

Mit allen Sinnen das Nürnberger Land umrunden! #2

So, 23.06.2024 09:30 - 17:00
Ort: Happurg links d.Peg., S-Bahnstation, 91230 Landkreis Nürnberger Land
[mehr]

Veranstaltungen

Fahrradfahrschule für Migrantinnen

Di, 06.08.2024 17:00 - - Do, 22.08.2024 19:00
Ort: Straßburger Straße 10, 90443 Nürnberg
[mehr]