Aktuelles

Auch dieses Jahr findet wieder die Aktion Stadtradeln im Nürnberger Land statt.

[mehr]

Sie tragen Namen wie kleiner Isaak, kleiner Felsbrocken, kleiner Othello oder es ist einfach ein Klassiker wie Sauerkirsch:

[mehr]

Im Rahmen seiner Initiative „Ein Rad-Gesetz für Bayern“ hat der ADFC Bayern sechs Kernforderungen aufgestellt, die eine sichere und entspannte Mobilität für alle und überall in Bayern gewährleisten sollen. Alle Forderungen werden auf https://www.radgesetz-bayern.de/ vorgestellt.

 

[mehr]

Aktuelles in Bayern

Bernadette Felsch, Landesvorsitzende ADFC Bayern

Morgen stimmt der Bundesrat über die „Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge“ ab. Diese sieht vor, elektrisch angetriebenen Tretrollern die Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr zu erlauben. Somit dürfen E-Scooter mit einer maximalen Geschwindigkeit von 20 Kilometern pro Stunde künftig auf...

[mehr]

Nach dem erfolgreichen Bürgerbegehren in Bamberg und dem laufenden Radentscheid München gibt es nun auch in Regensburg ein Bürgerbegehren in Sachen Radverkehr. Es fordert von der Stadt, ein Netz von durchgängigen Hauptrouten für den Fahrradverkehr zu schaffen und dies vorrangig als...

[mehr]

Nächste Termine


Seite 1 von 1 1

26.05.2019

3 Regierungsbezirke - 2 Burgen - 1 Museum + Viel Spass!

Tagestour, sportlich (80 km, 21 km/h)

[Details]

02.06.2019

Rundtour 2 Nürnberger Land

Tagestour, flott (70 km, 22 km/h)

[Details]

23.06.2019

E-Bike-Tour Nürnberger Land – SÜD

Tagestour, sportlich (80 km, 21 km/h)

[Details]

14.07.2019

Biergartentour – Durch kühle Wälder, vorbei an Seen zu idyllischen Biergärten

Tagestour, flott (55 km, 19 km/h)

[Details]

21.07.2019

E-Bike-Tour zum Windbeutelessen in Hohenstein

Tagestour, flott (65 km, 20 km/h)

[Details]

Seite 1 von 1 1

Angebote

Was wir schon erreicht haben

  • Beteiligung von Landkreis und Kommunen an Stadtradeln und AGFK
  • Freigabe von Einbahnstraßen in Gegenrichtung
  • Neue sichere Abstellanlagen
  • Aufhebung von Benutzungspflichten
  • Verbesserte Radwegplanungen

Werden Sie aktiv!

Es gibt viele Möglichkeiten sich zu beteiligen. Oder Sie haben neue Ideen oder Anregungen? Dann teilen Sie uns dies mit.

© ADFC Nürnberger Land 2019