Neue Fahrradboxen im Nürnberger Land

In Lauf wurde ein langgehegter Wunsch des ADFC Wirklichkeit: am S-Bahnhof Lauf-West ist zusammen mit dem neuen Park+Ride Parkplatz Platz für acht Fahrradboxen geschaffen worden. Die Boxen können kostenlos, nur durch den Einwurf von zwei Euro Pfand für den Schlüssel, belegt werden.

Realisiert werden konnten die Boxen durch Einsatz des Bürgermeisters B. Bisping der Stadt Lauf, zusammen mit dem Fahrradbeauftragten B. Hammerlindl der Stadt Lauf. Die Stadt Lauf übernimmt damit eine Vorreiterrolle im Landkreis. Es wäre natürlich sehr schön, wenn dieses Beispiel Schule macht und weitere Fahrradboxen im Landkreis entstehen.

Thomas Löffler, Februar 2014

© ADFC Nürnberger Land 2020