Mit der Aktion "Werde RadGeber" von Call a Bike den ADFC Bayern unterstützen

Aktuelles

Bei der Aktion „werde RadGeber“ werden mit jedem ausgeliehenen Fahrrad bei „Call a Bike“ 100 sogenannte SocialCoins gesammelt.

100 Stück dieser Social Coins entsprechen dabei einem Euro. Diese Coins können dann online an verschiedene Projekte von gemeinnützigen Organisationen gespendet werden. Auch die Radtourenleiter-Ausbildung des ADFC Bayern kann so bis zum 31.8. unterstützt werden.

So funktionierts

Weitere Infos unter https://www.radgeber-werden.de/

 

 

https://www.radgeber-werden.de/

© ADFC Nürnberger Land 2019