E-Bike-Tour zur Burgruine Lichtenegg

Radtouren Aktuelles

Die dritte E-Bike-Tour des Jahres führte die Gruppe zur Burgruine Lichtenegg, wo neben einem schönen Biergarten noch ein spektakulärer Rundumblick als Belohnung wartete. Bei allerbestem Radelwetter ging es von Lauf über Schönberg nach Engelthal und weiter zu einem ersten Stopp bei Schrotsdorf am Trinkwasserbrunnen.
Anschließend ging es weiter über Kucha und Waller, bevor eine kurzfristig anberaumte Wegesperrung eine spontanen Routenänderung über Alfeld und Troßalter erzwang.
Ein zweistündiger Aufenthalt in Lichtenegg versorgte alle Radler mit der notwendigen Flüssigkeit und ermöglichte ebenso den wunderbaren Ausblick von der Burgruine in alle Richtungen.
Zurück ging es zunächst stetig bergab nach Weigendorf und über den Fünf-Flüsse-Radweg nach Hersbruck. Von dort aus gab es noch ein paar kleine Schwenks nach Süden, bevor die Gruppe wieder am Laufer Marktplatz eintraf. Nach einer kurzen oder längeren Pause mit Kaffee oder Eis ging es für alle nach einer gelungenen Tour wieder nach Hause.

© ADFC Nürnberger Land 2019